Projekt Philosophische Fakultät

Aus Opennet
(Weitergeleitet von PhilosophischeFak)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Standort

Die Philosophische Fakultät befindet sich in der August-Bebel-Straße 28 im Stadtzentrum. Das Gebäude hat zehn Etagen, eine elfte praktisch im Lifthäuschen über die Treppe erreichbar. Durch die Höhe kann man von hier aus natürlich weite Linkstrecken aufbauen. Außerdem ist unsere Dachinstallation an unser Uni-VLAN angeschlossen, um die APs dort auch via Kabel erreichbar zu machen.

Historie

  • 10. Mai 2012: Besichtigung und Planung
  • 21. Mai 2012: Vorbereitung und PoE-Verdrahtung beim Montagstreffen
  • 24./25. Mai 2012: Umbau der alten Verkabelung in den neuen Schaltkasten; Inbetriebnahme des Rundstrahlers (AP79); Bericht hier: Modernisierung 2012
  • 24. Februar 2016: Ortsbegehung und Klärung der Umbauanforderungen mit dem Hauseigentümer; siehe Fotos und Planung
  • März/April 2016: mehrtägige Umbauaktion (Tag 1, Tag 2, Tag 3)
  • April 2016: Umbau auf Anforderung der Telekom
  • 01. November 2018: Begehung und Identifikation der Störungsursachen
  • 06. November 2018: Provisorische Reparatur der wichtigsten Probleme
  • 23. April 2019: Befestigung des Südmast; Ersatz mehrere 32MB-Geräte, Nanostations des Südmast mit NanoMount-Halterungen befestigen

Aktueller Stand

Geräteübersicht

Nr. zuletzt gesehen Typ / Antenne Kabelnummer Verwendung Kommentar
AP1.79 vor 48 Sekunden Ubiquiti Bullet M5 XM
Antenne: MARS MA-WO56-DP10
N7 Rundstrahler (div. Clients im Norden)
AP1.80 vor 48 Sekunden Ubiquiti NanoBeam NBE-M5-19 N10 (neu)
N3 (alt)
Master Richtung Projekt Bauamt, Am Brink/Doberaner Platz die vorherige NanoBridge hängt noch stromlos am Mast
AP2.11 vor 48 Sekunden Ubiquiti NanoStation M5 HP XW Richtung Frieda23
AP2.17 02:19:03 10.05.19 Ubiquiti PowerBeam PBE-M5-400-ISO N8 Richtung Projekt KKW
AP2.33 vor 48 Sekunden Ubiquiti NanoStation M5 HP XW Richtung Max-Samuel-Haus / Schillerplatz
AP2.35 vor 48 Sekunden Ubiquiti NanoStation M5 HP XW N1 Richtung Projekt Heilig Geist Kirche
AP2.36 vor 48 Sekunden Ubiquiti NanoStation M5 HP XW Richtung Ludwigstraße
AP2.238 vor 48 Sekunden Ubiquiti NanoStation M5 HP XW N4 Richtung Projekt KKW; Client von AP2.20
AP2.239 vor 48 Sekunden Ubiquiti NanoStation M5 HP XW N5 Richtung Nordwesten (Petrikirche und Nikolaikirche)
AP2.243 vor 48 Sekunden Ubiquiti Bullet M5 XM
Antenne: MARS MA-WO56-DP10
Rundstrahler (div. Clients im Süden)
AP3.17 vor 48 Sekunden Ubiquiti NanoStation M5 HP XW N9 Richtung Projekt Kröpeliner Tor
AP3.18 vor 48 Sekunden Ubiquiti NanoStation M5 HP XW Richtung Schillerplatz

Hinzu kommen drei Switches: switch-philo-1 / switch-philo-2 / switch-philo-3.

Schaltschrank / Verkabelung

  • Schaltschrank: Rittal Kompakt-Schaltschrank AE – AE 1030.500
  • im Schaltschrank befinden ich ein 8-Port-POE-Switch, sowie zwei 5-Port-POE-Switches
    • die Switches sind untereinander verbunden
  • die Stromversorgung erfolgt über eine 6fach-Steckdosenleiste im Schaltschrank
    • der Strom wird durch das Loch in der Wand zugeführt - wir sind an eine separate Sicherung angeschlossen

Gesamtinstallation_PhiloTurm_2012.JPG Schaltkasten_PhiloTurm_2012_aussen.JPG Schaltkasten_PhiloTurm_2012.JPG Patchpanel_PhiloTurm_2012.JPG

Befestigungssysteme

Wir haben unsere Verkabelung rund um das Fahrstuhlhäuschen an die vorhandene Technik der Telekom angepasst:

  • C-Schiene 40 x 22 mm, Hersteller PUK, Modell 2-St-PUK DKG K40-22
  • Kabelschelle 22 mm, Hersteller FIMO, Modell ?
  • Kabelrinne

ToDo

  • zwei Nanostations auf Nord-Seite mit NanoMount befestigen (zwei Stück pro Router)
  • eine Antenne für Bullet auf Südseite austauschen (gebrochen)
  • den neue AP2.17 (PowerBeam) anbringen
  • die alte NanoBridge in Richtung Bauamt (alter AP1.80) entfernen
  • eventuell zwei 5er-POE-Switches durch einen EdgeSwitch ersetzen
  • Kabel auf der Nordseite beschriften
  • Netzwerkkabel für südlichen Rundstrahler rastet nicht mehr in Buchse des Rundstrahlers ein

Links

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Start
Opennet
Kommunikation
Karten
Werkzeuge