Server/akito2

Aus Opennet
Wechseln zu: Navigation, Suche

Akito ist ein Opennet Server.

Technische Daten

Name akito
Hardware Hetzner Mietserver (2018)
Betriebsystem Debian Linux
Anbindung 1000 Mbit/s
IP / DNS 46.4.100.242 - akito2.opennet-initiative.de (WAN, IPv4, eth0/br-wan)
2a01:4f8:140:9250::242 - akito2.opennet-initiative.de (WAN, IPv6, eth0/br-wan)
192.168.10.11 - akito2.on (Opennet IPv4, intern, br-mesh)
172.16.1.1 - interne Uplink-Bridge für VM Hosts
Ausstattung 64 GB RAM
2x 2 TB HDD (RAID)
Dienste KVM-Virtualisierung
Backup via Opennet Backup, zusätzlich:
Backup extern auf your-backup.de (Hetzner Tartarus Backup Service)

Verantwortlichkeiten

  • Zugang/Hosting: Ralph Oesker
  • Administration: Ralph Oesker, Mathias Mahnke

Status

Dienste

Die folgenden Server sind auf akito virtualisiert:

Besonderheiten

  • Ausstattung siehe Server/akito2/Specs und Hetzner EX41S Spec Sheet, Installation entspr. Server Installation/Hetzner
  • Software-RAID Level 1 /dev/md0..2 bestehend aus /dev/sda1..3 und /dev/sdb1..3 (md0 = Swap, md1 = boot, md2 = /), weiterhin /dev/md3 bestehend aus /dev/sda5 und /dev/sdb5 als LVM (für VMs)
  • Zugangsdaten für Hetzner liegen bei Ralph und Mathias vor., dort erfolgt die Pflege von IP-Adressen und Reverse DNS
  • mittels Hetzner rescueimage kann das Betriebssystem im Problemfall gewartet werden, Anforderung via Robot Webinterface
  • Externes Backup per Tartarus siehe Server Installation
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Start
Opennet
Kommunikation
Karten
Werkzeuge