Jahresversammlung 2020: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Opennet
Wechseln zu: Navigation, Suche
(TOP 3 - Entlastung des Vorstands)
(TOP 2 - Berichte)
(4 dazwischenliegende Versionen von einem Benutzer werden nicht angezeigt)
Zeile 128: Zeile 128:
 
** Feststellung: Es wurde am 07.01.2020 geladen, damit ist die Berufung der Sitzung satzungsgemäß. Tagesordnung wurde mit Einladung versandt.  
 
** Feststellung: Es wurde am 07.01.2020 geladen, damit ist die Berufung der Sitzung satzungsgemäß. Tagesordnung wurde mit Einladung versandt.  
 
* Wahl des Protokollführers und des Wahlleiters:
 
* Wahl des Protokollführers und des Wahlleiters:
** Protokollführer Martin Garbe, wird bestätigt (18+9 ja / 0 nein / 0 Enth.)
+
** Protokollführer Martin Garbe, wird bestätigt (27 ja / 0 nein / 0 Enth.)
** Wahlleiterin Thomas Schmidt, wird bestätigt (18+8 ja / 0 nein / 1 Enth.)
+
** Wahlleiterin Thomas Schmidt, wird bestätigt (26 ja / 0 nein / 1 Enth.)
 
* Beratung und Genehmigung der Tagesordnung
 
* Beratung und Genehmigung der Tagesordnung
** Tagesordnung wird vorgestellt und bestätigt (18+8 ja / 0 nein / 1 Enth.)
+
** Tagesordnung wird vorgestellt und bestätigt (26 ja / 0 nein / 1 Enth.)
 
** Antrag zum Ausschluss von Sebastian D. wird zurückgezogen; Begründung: Kontakt konnte hergestellt werden / Klärung in Arbeit
 
** Antrag zum Ausschluss von Sebastian D. wird zurückgezogen; Begründung: Kontakt konnte hergestellt werden / Klärung in Arbeit
  
Zeile 175: Zeile 175:
 
* Seit Mitte des Jahres können wir nicht mehr unsere Standard Hardware Ubiquiti Nanostation M5 HP kaufen, weil eine neue Hardware-Revision nicht von OpenWrt und unserer Firmware unterstützt wird.
 
* Seit Mitte des Jahres können wir nicht mehr unsere Standard Hardware Ubiquiti Nanostation M5 HP kaufen, weil eine neue Hardware-Revision nicht von OpenWrt und unserer Firmware unterstützt wird.
 
* Wir Testen derzeit 802.11ac Hardware - unter anderem  Ubiquiti Loco AC, Ubiquiti NanoStation AC, Ubiquiti AC Mesh und MikroTik mANTBox mit unterschiedlichem Erfolg.
 
* Wir Testen derzeit 802.11ac Hardware - unter anderem  Ubiquiti Loco AC, Ubiquiti NanoStation AC, Ubiquiti AC Mesh und MikroTik mANTBox mit unterschiedlichem Erfolg.
* Es wird seit Dezember 2019 auch der EdgeRouter-X SFP neu unterstützt, kann LWL Transceiver Module betrieben, hat einen Programmierbarer Switch und PoE Stromversorgung auf allen Ports.
+
* Es wird seit Dezember 2019 auch der Ubiquiti EdgeRouter X SFP neu unterstützt, kann LWL Transceiver Module betreiben, hat einen Programmierbarer Switch und PoE Stromversorgung auf allen Ports.
 
* Die Veröffentlichung von OpenWrt 19.07 ist erfolgt und die Opennet Firmware 0.5.5 steht nun kurz bevor.
 
* Die Veröffentlichung von OpenWrt 19.07 ist erfolgt und die Opennet Firmware 0.5.5 steht nun kurz bevor.
  
Zeile 203: Zeile 203:
 
* es wird die Entlastung des Vorstandes beantragt
 
* es wird die Entlastung des Vorstandes beantragt
 
* der Wahlleiter stimmt den Wahlmodus ab (offen) und bittet um Handzeichen zur Entlastung bzw. um Auswahl in Online-Abstimmung
 
* der Wahlleiter stimmt den Wahlmodus ab (offen) und bittet um Handzeichen zur Entlastung bzw. um Auswahl in Online-Abstimmung
* Entlastung angenommen, 18+8 Ja, 0 Nein, 1 Enthaltungen  
+
* Entlastung angenommen, 26 Ja, 0 Nein, 1 Enthaltungen  
  
 
Alter Vorstand:
 
Alter Vorstand:
Zeile 231: Zeile 231:
  
 
Die Entlastung des Vorstandes ist mehrheitlich erfolgt.
 
Die Entlastung des Vorstandes ist mehrheitlich erfolgt.
 +
 +
====TOP 4 - Wahlen====
 +
 +
'''''Neuwahl des Vorstands (2020)'''''
 +
 +
Kandidaten und Aufgabengebiete:
 +
* es sind mindestens ein Vorsitzender, ein Schriftführer und ein Schatzmeister/Finanzvorstand und bis zu vier Beisitzer
 +
* die Teilnehmer schlagen Personen vor: Kai-Uwe Eckhardt, Lars Kurse, Rene Borrmann und Jan Conrads
 +
* Martin Garbe steht nicht mehr zur Verfügung, somit muss die Arbeit zur Finanzverwaltung neu organisiert werden.
 +
 +
Jörg Peeck trifft als weiteres Teilnehmer in der Webkonferenz ein (20:30).
 +
 +
Es wurde noch kein/e Kandidat_in für den Finanzvorstand gefunden. Diverse Absagen ergeben sich aus dem Kreis der anwesenden Mitglieder. Sitzung wird daher unterbrochen - Essenspause von 20:30 bis 20:55. Es wird die mögliche weitere Entlastung des Finanzvorstandes diskutiert - wie externe Hilfe oder zweite Person im Vorstand.
 +
 +
Weitere Wahlvorschläge treffen ein: Tobias Meyer (zur Unterstützung Finanzvorstand, aus Webkonfenz), Friedrich Meincke (als Finanzvorstand und Ralph Oesker (als Beisitzer. Lars lässt sich darauf hin von der Kandidatenliste löschen, da ausreichend viele Kandidaten für den Vorstand vorhanden sind.
 +
 +
Wahlmodus und Wahl:
 +
* Wahlleiter stellt mögliche Wahlmodi vor (Geheim, Offen)
 +
* Frage nach Geheimer Wahl: wird nicht beantragt
 +
* Wahl wird per Handzeichen und Onlineumfrage durchgeführt
 +
 +
Zur Wahl angetreten, Wahlergebnis:
 +
{| {{prettytable}}
 +
! (möglicher Posten)
 +
! Person
 +
! Ja
 +
! Nein
 +
! Enthaltung
 +
|--
 +
| Vorstandsvorsitzender:
 +
| Rene Borrmann
 +
| 27
 +
| 0
 +
| 1
 +
|--
 +
| Finanzvorstand:
 +
| Friedrich Meincke
 +
| 27
 +
| 0
 +
| 1
 +
|--
 +
| Schriftführer:
 +
| Tobias Meyer
 +
| 26
 +
| 0
 +
| 2
 +
|--
 +
| 1. Beisitzer:
 +
| Kai-Uwe Eckhardt
 +
| 27
 +
| 0
 +
| 1
 +
|--
 +
| 2. Beisitzer:
 +
| Jan Conrads
 +
| 26
 +
| 0
 +
| 2
 +
|--
 +
| 3. Beisitzer:
 +
| Ralph Oesker
 +
| 28
 +
| 0
 +
| 0
 +
|--
 +
| 4. Beisitzer:
 +
| (nicht besetzt)
 +
|}
 +
 +
Der Vorstand für 2020 wird mehrheitlich gewählt. Die Kandidaten nehmen die Wahl an. Ausnahme ist Ralph Oesker, hier erfragt Lars Kruse die Annahme der Wahl fernmündlich.
  
 
=== Präsentationen ===
 
=== Präsentationen ===

Version vom 9. Februar 2020, 16:52 Uhr

Inhaltsverzeichnis

Datum / Ort

Zeit: Freitag, 07. Februar 2020 - 19:00

Ort: Rostock, Institut für Physik, Albert-Einstein-Str. 24 (Foto & Anreise)

Raum: Lehrgebäude der Physik, Erdgeschoss, SR I (Seminarraum 36 Plätze, Tafel, Beamer, Zugang ab ca. 17 Uhr)

Parkplatz: Ein kostenfreier und frei zugänglicher Parkplatz ist hinter dem Gebäude.

Zugang: Linke Eingangstür sollte offen sein. Der Raum befindet sich im Erdgeschoss - gerade zu - am Ende des Gangs auf der linken Seite.

Versorgung: Es gibt eine Suppe und belegte Brötchen. Kleine Getränkeauswahl zum Selbstkostenpreis.

Einladung: Einladung ist per E-Mail am 07.01.2020 erfolgt.

Online Teilnahme:

Anmeldung

Für eine beschlussfähige Versammlung benötigen wir z.Zt. mindestens 24 Mitglieder (entspricht 10%).

Ich komme:

  1. Philipp M (Webkonf. OK)
  2. Reinhard M
  3. Martin G (Webkonf. OK)
  4. Lars K
  5. Johannes G
  6. Frank S
  7. Olaf R (Webkonf. OK)
  8. Rene B (Webkonf. OK)
  9. Kai-Uwe E
  10. Thomas M (Webkonf. OK)
  11. Bernd B
  12. Thomas S
  13. Till W
  14. Reinhard L
  15. Friedrich M
  16. <dein Name>

Ich komme evtl.:

  1. Simeon W
  2. Christopher vS
  3. <dein Name>

Ich komme nicht:

  1. Clemens C
  2. Lothar M
  3. Binka A
  4. Julius R
  5. <dein Name>

Ich nehme per Webkonferenz teil:

  1. Carlo B (Webkonf. OK)
  2. Ronny E (Webkonf. OK)
  3. Thomas E (Webkonf. OK)
  4. Thorsten S (Webkonf. OK)
  5. Manfred K (Webkonf. OK)
  6. Frank H (Webkonf. OK)
  7. Daniela B (Webkonf. OK)
  8. Jörg P (Webkonf. OK)
  9. Jan C (Webkonf. OK)
  10. Mathias M (Webkonf. OK)
  11. Tobias M (Webkonf. OK)
  12. Johannes S (Webkonf. OK)
  13. <dein Name>

Tagesordnung

  • TOP 1 - Eröffnung
    • Feststellung der Beschlussfähigkeit und ordnungsgemäßen Ladung
    • Wahl des Protokollführers und des Wahlleiters
    • Beratung und Genehmigung der Tagesordnung
  • TOP 2 - Berichte
    • Bericht über die Situation im Verein
    • Bericht des Schatzmeisters
    • Bericht der Kassenprüfer
    • Diskussion der Berichte
  • TOP 3 - Entlastung des Vorstands
  • TOP 4 - Wahlen
    • Neuwahl des Vorstands (2019)
  • TOP 5 - Weitere Anträge und Verschiedenes
    • Formeller Ausschluss von Mitgliedern wegen Unerreichbarkeit / fehlenden Mitgliedsbeiträgen. Einen ausführlichen Bericht über Tätigkeiten des Vorstandes zum Kontaktieren der Personen werden wir auf der Sitzung liefern.
      • Sebastian D.
      • Doris K.

Protokoll

https://etherpad.wikimedia.org/p/Opennet_Jahresversammlung2020

  • TODO: Inhalte aus PAD nach unten übernehmen.

Protokoll der Mitgliederversammlung der Opennet Initiative e.V. vom Freitag, 07.02.2020

Beginn der Sitzung 19:16 Uhr

Ort: Albert-Einstein-Str. 24, 18059 Rostock

Versammlungsleiter: Lars Kruse

Anwesenheit

Vor Ort: Reinhard Mahnke, Johannes Goltz, Simeon Wiedenmann, Norbert Schmidt, Frank Scholz, Olaf Reinike, Bernd Bockholdt, Friedrich Meincke, Christopher von Schrader, Reinhard Lange, Kai-Uwe Eckhardt, Till Wollenberg, Philipp Markwardt, Thomas Schmidt, Rene Borrmann, Martin Garbe, Thomas Mundt, Lars Kruse (18)

Online: Thomas Elwert, Tobias Meyer, Carlo Blohm, Mathias Mahnke, Jan Conrads, Daniela Borrmann, Ronny Ebest, Johannes Schützel, Thorsten Schulz, Jörg Peeck - Teilnahme ab 20:30 (10)

Gäste: Keine (0)

Fördermitglieder: Förderverein Lohro (via Bernd Bockold) (1)

Eine Online-Teilnahme erfolgte in diesem Jahr wieder (Basis: Mitglieder Einladung, Videoübertragung, Online-Abstimmung).

TOP 1 - Eröffnung

  • Lars Kruse eröffnet die Jahresversammlung um 19:16 Uhr
  • Feststellung der Beschlussfähigkeit und ordnungsgemäßen Ladung:
    • wir benötigen mindestens 24 Teilnehmer, es sind 18 Stimmberechtigte vor Ort und 9 Stimmberechtigte online anwesend
    • eine Teilnehmerliste zum Eintragen wird herumgegeben
    • Feststellung: Es wurde am 07.01.2020 geladen, damit ist die Berufung der Sitzung satzungsgemäß. Tagesordnung wurde mit Einladung versandt.
  • Wahl des Protokollführers und des Wahlleiters:
    • Protokollführer Martin Garbe, wird bestätigt (27 ja / 0 nein / 0 Enth.)
    • Wahlleiterin Thomas Schmidt, wird bestätigt (26 ja / 0 nein / 1 Enth.)
  • Beratung und Genehmigung der Tagesordnung
    • Tagesordnung wird vorgestellt und bestätigt (26 ja / 0 nein / 1 Enth.)
    • Antrag zum Ausschluss von Sebastian D. wird zurückgezogen; Begründung: Kontakt konnte hergestellt werden / Klärung in Arbeit

TOP 2 - Berichte

  • Bericht wurde gemeinschaftlich im Wiki / durch den Vorstand zusammengestellt und wird durch Lars Kruse vorgetragen

Bericht über die Situation im Verein

Hanse Sail

  • Im August gab es wieder öffentliche eine Hanse Sail Installation von Opennet
  • Basis war die Technik des Vorjahres, die Stromversorgung musste wieder neu hergestellt werden

Energieausschuss

  • Im Dezember 2019 erfolgte eine Einladung zum Expertengespräch des Energieausschuss der Landes M-V
  • Lars und Rene waren vor Ort, u.a. Vorstellung der Freifunk Initiativen in MV (Freifunk Greifswald, Freifunk Müritz / Opennet Initiative )
  • Erörterung der Möglichkeiten zur Förderung, keine direkten Vereinbarungen getroffen im Beratungsgespräch
  • Mit den Freifunkern aus Waren und Greifswald wurde sich auf ein gemeinsames Freifunk-Treffen in diesem Jahr in Waren geeinigt. Einen festen Termin gibt es noch nicht.

Bauprojekte

  • Im September 2019 wurde Rostock Projekt AE22 überarbeitet, u.a. Dachausbau optimiert / div. Kabelschäden beseitigt.
  • Im Dezember 2019 fand der Umzug des offenen Knotens am Rostock Doberaner Platz - vom alten ins neue Büro der Grünen - statt.
  • Im Rostocker Philoturm gab es einen größeren Schaden nach Unwetter. Ein Teil der Erneuerung steht noch aus.
  • Im Januar 2020 werden die Bauarbeiten auf der Heilig-Geist-Kirche beginnen; Abschaltung und Demontage aller Antennen für den 19. Februar 2020 geplant; Ideensammlung zur Versorgung der Clients über andere Strecken wurde erstellt und ist in Umsetzung
  • Zum Projekt HRO ist ein neuer Standort in der VHS Rostock geplant, der Mast fehlt noch, Anbindung Nordosten umgesetzt
  • Im September 2019 wurde angefragt UNIRO VLAN basiertes Netzwerk auf Dark Fibre LWL umzustellen. Mehrere Planungstreffen, Materialeinkauf und Konfiguration beginnt. Die Installation wird im Februar abgeschlossen.
  • Im Projekt Rostock Z10 fand die Erweiterung um zusätzlichen Verteilerkasten statt.
  • In Bad Doberan gab es einen vorübergehender Betrieb freier Zugangspunkte. Es erfolgte zum Jahresende ein Umzug nach Ribnitz-Dammgarten, dort wird die Technik wieder aufgebaut.

Vereinsraum Frieda23

  • Planungstreffen mit vielen Mitgliedern in der Frieda23 im März 2019 als Nacharbeit zur vergangenen Jahresversammlung
  • Ausrüstung unseres Raums in der Frieda mit einem elektrischen Schließsystem und Heizungssteuerung ("Homatic")

Opennet Server

  • Im Juli 2019 fand die Debian-Release-Party: "Buster" (Version 10) statt, anschließende Aktualisierung unserer Server.
  • Weiterhin diverse Updates wegen Hardwareverwundbarkeiten auf Intel und AMD Prozessoren.
  • Hardwareschaden Frieda23 nach Brand:
    • Es gab einen Schwellbrand über mehrere Stunden. Dies Feuerwehr hatte es gelöscht. Es muss alles ersetzt werden (Fussboden, Wände, etc.) Es ist davon auszugehen, dass die Technik verrottet bzw. rosten wird.
    • Der Serverraum hatte Glück. Eine professionelle Reinigung ist angefragt, ca. 2-3 TEUR für die Technik im Rack, genaue Kosten noch nicht bekannt.
    • Das Problem ist der Ruß, welcher sich überall festgesetzt hat. Der Opennet-Server im Serverraum muss sich noch im Detail angeschaut werden. Dort läuft ein Build-Server und ein UGW.

Opennet Firmware

  • Seit Mitte des Jahres können wir nicht mehr unsere Standard Hardware Ubiquiti Nanostation M5 HP kaufen, weil eine neue Hardware-Revision nicht von OpenWrt und unserer Firmware unterstützt wird.
  • Wir Testen derzeit 802.11ac Hardware - unter anderem Ubiquiti Loco AC, Ubiquiti NanoStation AC, Ubiquiti AC Mesh und MikroTik mANTBox mit unterschiedlichem Erfolg.
  • Es wird seit Dezember 2019 auch der Ubiquiti EdgeRouter X SFP neu unterstützt, kann LWL Transceiver Module betreiben, hat einen Programmierbarer Switch und PoE Stromversorgung auf allen Ports.
  • Die Veröffentlichung von OpenWrt 19.07 ist erfolgt und die Opennet Firmware 0.5.5 steht nun kurz bevor.

Bericht über die Finanzen und Mitgliederentwicklung

  • Martin Garbe trägt vor (Folien)
  • Kassenbericht: Einnamen und Ausgaben erläutert, ca. 13 TEUR Stand zum Jahresende (+ ca. 3 TEUR zum Vorjahr)
  • Rückfragen zu Retouren, DSL-Anschlüssen und Standortkosten werden beantwortet bzw. es wird Einblick in die Finanzunterlagen am Ende der Versammlung gewährt.
  • Mitgliederentwicklung seit 2017 stabil, Ein- und Austritte halten sich die Wage

Bericht der Kassenprüfer

  • erfolgt durch Henning Rieger und Philipp Markwardt, in gemeinsamer Arbeit mit Martin Garbe
  • positive Rückmeldung zur Art der Buchführung via GnuCash (Zugang Bank, Kategorisierung der Posten)
  • Informationen werden parallel in einem Wiki durch den Vorstand geprüft (Vorgang pro Person, falls Klärung in Arbeit)
  • Hinweise: a) Niex Gateway, Frage zur aktuellen Nutzung; b) Abschlussgebühr 1 EUR der Bank unklar; c) Versicherung zu prüfen (alle Gefahren gut abgedeckt?)
  • abschließend nochmals sehr positive Rückmeldung zur erfolgten Kassenprüfung; ein Dank an Martin wird ausgesprochen

Diskussion der Berichte

  • es gibt keine weiteren Rückfragen oder Kommentare zu den Berichten

TOP 3 - Entlastung des Vorstands

  • es wird die Entlastung des Vorstandes beantragt
  • der Wahlleiter stimmt den Wahlmodus ab (offen) und bittet um Handzeichen zur Entlastung bzw. um Auswahl in Online-Abstimmung
  • Entlastung angenommen, 26 Ja, 0 Nein, 1 Enthaltungen

Alter Vorstand:

Vorstandsvorsitzender: Lars Kruse
Finanzvorstand: Martin Garbe
Schriftführer: Jan Conrads
1. Beisitzer: Kai-Uwe Eckhardt
2. Beisitzer: Ralph Oesker
3. Beisitzer: (nicht besetzt)
4. Beisitzer: (nicht besetzt)

Die Entlastung des Vorstandes ist mehrheitlich erfolgt.

TOP 4 - Wahlen

Neuwahl des Vorstands (2020)

Kandidaten und Aufgabengebiete:

  • es sind mindestens ein Vorsitzender, ein Schriftführer und ein Schatzmeister/Finanzvorstand und bis zu vier Beisitzer
  • die Teilnehmer schlagen Personen vor: Kai-Uwe Eckhardt, Lars Kurse, Rene Borrmann und Jan Conrads
  • Martin Garbe steht nicht mehr zur Verfügung, somit muss die Arbeit zur Finanzverwaltung neu organisiert werden.

Jörg Peeck trifft als weiteres Teilnehmer in der Webkonferenz ein (20:30).

Es wurde noch kein/e Kandidat_in für den Finanzvorstand gefunden. Diverse Absagen ergeben sich aus dem Kreis der anwesenden Mitglieder. Sitzung wird daher unterbrochen - Essenspause von 20:30 bis 20:55. Es wird die mögliche weitere Entlastung des Finanzvorstandes diskutiert - wie externe Hilfe oder zweite Person im Vorstand.

Weitere Wahlvorschläge treffen ein: Tobias Meyer (zur Unterstützung Finanzvorstand, aus Webkonfenz), Friedrich Meincke (als Finanzvorstand und Ralph Oesker (als Beisitzer. Lars lässt sich darauf hin von der Kandidatenliste löschen, da ausreichend viele Kandidaten für den Vorstand vorhanden sind.

Wahlmodus und Wahl:

  • Wahlleiter stellt mögliche Wahlmodi vor (Geheim, Offen)
  • Frage nach Geheimer Wahl: wird nicht beantragt
  • Wahl wird per Handzeichen und Onlineumfrage durchgeführt

Zur Wahl angetreten, Wahlergebnis:

(möglicher Posten) Person Ja Nein Enthaltung
Vorstandsvorsitzender: Rene Borrmann 27 0 1
Finanzvorstand: Friedrich Meincke 27 0 1
Schriftführer: Tobias Meyer 26 0 2
1. Beisitzer: Kai-Uwe Eckhardt 27 0 1
2. Beisitzer: Jan Conrads 26 0 2
3. Beisitzer: Ralph Oesker 28 0 0
4. Beisitzer: (nicht besetzt)

Der Vorstand für 2020 wird mehrheitlich gewählt. Die Kandidaten nehmen die Wahl an. Ausnahme ist Ralph Oesker, hier erfragt Lars Kruse die Annahme der Wahl fernmündlich.

Präsentationen

Alle Präsentationen im PDF-Format: Datei:Opennet Jahresversammlung 2020.pdf

Kurzbericht: Blogbeitrag "Opennet Jahresversammlung 2020"

Diskussion

Kommentare bitte unter Diskussion:Jahresversammlung 2020.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Start
Opennet
Kommunikation
Karten
Werkzeuge